Mehr Action...

...mehr Sommer, Sonne und Strand.

...mehr Action und Freizeit.

....mehr Fun, Trends und Partys.

....mehr coole Locations und außergewöhnliche Ziele.

Volkfeste und Freizeitparks: Lust auf einen Bummel über die größten Volksfeste in Europa?

Die besten Freizeitparks. Die verrücktesten Mega-Coaster.

Bald gibt es mehr...

 

Tina im Europa-Park Rust, 10/2013

 

Größer, höher, weiter. Das ist ein Credo des Europa-Parks. Tina besuchte Deutschlands größten Freizeitpark Anfang Oktober  2013. Über 100 Attraktionen, darunter 11 große Achterbahnen schaute sich die Münchnerin im südbadischen Rust an. "Einfach genial!" fand sie. 2013 heißen die neuen Top-Highlights WODAN, Das Geheimnis von Schloss Balthasar und Foodloop. WODAN ist eine neue Holzachterbahn mit 1150 m Schienenlänge. Der Timburcoaster kreuzt dabei 2 andere Achterbahnen, Das Geheimnis von Schloss Balthasar ist 4-D Film, in die Maskottchen des Parks zum Leben erweckt werden und Foodloop ist das ultimative neue Restaurant, in das Essen mit der Achterbahn serviert wird. Tina war vom Park komplett begeistert: "Kaum in Worte zu fassen."  Hier gibt es den Online-Bericht und den Bilderbogen aus Rust.

Tina auf der Sterkrader Fronleichnameskirmes, 06/2012

Jedes Jahr am Abend vor Fronleichnam beginnt in Oberhausen Sterkrade, die Fronleichnamskirmes. Rund 250 Schausteller präsentieren ihre Neuiheiten, Leckereien und Evergreens den rund 1,4 Millionen Besucher, die bis Montag Abend über die Kirmes bummeln. Anders als bei der Rheinwiesenkirmes in Düsseldorf oder dem Oktoberfest in München ist Sterkrade eine echte Straßenkirmes, für die ein gesamter Innenstadtbereich für den Verkehr gesperrt wird. Tina war jedenfalls absolut angetan von dieser einzigartigen Atmosphäre inmitten des Ruhrgebiets und feierte bis tief in die Nacht, denn die Sperrstund ist zu dieser Zeit ebenfalls aufgehoben. Mi dem Transformer und High Impression waren auch 2012 wieder 2 absolute Neuheiten auf diesem Rummelplatz zu finden. Tina meinte zur Fronleichnamskirmes: "Einfach anders, aber wirklich wunderschön zum Bummeln. Mitten in der Stadt sind die ganzen Plätze durch einen 2,5 km langen Rundweg, wo Buden an den Straßen stehen, miteinander verbunden. Ich habe mir den Termin 2013 schon angestrichen in meinem Kalender! Der Bilderbogen von der Sterkrader fronleichnamskirmes: Online-Album